Gessing Bau GmbH - Kernbohrungen

Kernbohrungen - effizient, flexibel und präzise durch Wand und Decke

Die von uns durchgeführten professionellen Kernbohrungen sind eine hervorragende Alternative zu klassischen Stemmarbeiten.

Bei der Kernbohrung handelt es sich um eine spezielle Methode, Materialien zu durchbohren. Während der Werkstoff beim herkömmlichen Bohren zermahlen und durch die Bohrschnecke ausgeworfen wird, lässt die hohle Bohrkrone bei der Kernbohrung den Kern unversehrt. Dies ermöglicht das äußerst präzise Setzen von Löchern in den unterschiedlichsten Größen, um Hohlräume nachträglich mit relativ geringem Aufwand anzulegen.

Einsatzbereiche für Kernbohrungen

Kernbohrungen bieten insbesondere bei der Modernisierung oder der Haussanierung eine hervorragende Alternative zu umfangreichen Stemmarbeiten. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten dieses Verfahrens zählen Kernbohrungen für:

  • Versorgungsleistungen,
  • Hausanschlüsse,
  • Abzugshauben und
  • Kaminanschlüsse
  • Rohrleitungs- und Straßenbau.

 

Wir bohren für Sie

Wir führen Kernbohrungen in Wernigerode und dem Umkreis von 150 km in Größen von 20 mm bis 1000 mm bei allen üblichen Wandstärken aus. Dabei bearbeiten wir unter anderem Stahlbeton, Mauerwerk und Naturstein. Im Vergleich zu Stemmarbeiten erfolgt Bohren relativ geräuscharm und erschütterungsfrei. Eine Beibehaltung des Gebäudebetriebs ist daher während der Arbeiten anstandslos möglich. Zu unserem Leistungsumfang gehört außerdem die Ausführung von Endlosbohrungen.

Haben Sie konkrete Vorstellungen vor Augen und sind auf der Suche nach einem Partner, der Ihnen dabei hilft, Ihre Projekte zu realisieren? Dann nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu uns auf. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine optimale Lösung.